News aus dem Dissoziation-Forum // November 2020

News aus dem Dissoziation-Forum // November 2020

Neuigkeiten vom Dissoziation-Forum

site_logo3.png

Das Echo-Forum ist weiterhin vollbesetzt.

 

Das Gesetz gegen sexualisierte Gewalt ist auf dem Weg. ‍Jeder Schritt um das Strafmaß zu erhöhen, Kinder zu schützen, egal wie groß oder klein er wirken mag, ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Konkret: sexualisierte Gewalt gegen kinder wird künftig als "Verbrechen" (vorher "Vergehen") mit einem Strafrahmen von 1-15 Jahren Freiheitsstrafe eingestuft.

Der Besitz von Medien über sexualisierte Gewalt an Kindern wird mit längeren Freiheitsstrafen härter angegangen.

Die Verjährungsfrist soll folglich erst mit Vollendung des 30. Lebensjahrs beginnen.

logo2.png

Die wundervolle Kakao-Zeit hat begonnen, die ersten Zimtsterne, Lebkuchen und Naschereien wurden schon verdrückt und nun wollen wir uns mit diesem Newsletter ein paar kleine Neuigkeiten herholen!

 

 

Aktuelle News:

Liebe Interessierte, liebe Betroffene, liebe Angehörige und alle die sich regelmäßig über Neuigkeiten informieren.
Da mich immer wieder Fragen von unterschiedlichsten Menschen, Hintergründen...


Das Projekt "Quaestio" ist mittlerweile ein fester Bestandteil für die Website und das Forum geworden.
Immer wieder erreichen mich spannende Fragen und das Forum gibt euch ein Echo.
Alle Fragen und deren Antworten finden sich hier!

Ein weiteres Projekt wurde von mir realisiert! Das Kommunikations-Projekt für Betroffene wird bereits jetzt rege genutzt und ich bedanke mich auf diesem Weg auch für mein tolles Moderations-Team!

Chat für Betroffene

Liebe Betroffene der dissoziativen Identitätsstruktur!

 

Ich habe ein neues Projekt gestartet um die Kommunikation zwischen Betroffenen mit dissoziativer Identitätsstruktur zu erleichtern und die Hürden, die für das geschlossene Echo-Forum bestehen, zu senken.

Seit Oktober...


Mehr lesen

Was wäre, wenn die Pandemie keine Angst auslösen würde?

Liebe Interessierte, Besucher, Betroffene, Zufällig-Vorbei-Schauende,

ich habe eine kleine wundervolle Karten-Aktion gesehen, die ich unbedingt unterstützen möchte, denn dieses Jahr hat uns allen gezeigt, was Angst mit einem selbst und der Gesellschaft machen kann.

Daher möchte...


Liebe Grüße Linehme