Liebe Mitglieder der (partiellen) dissoziativen Identitätsstruktur!

Seit September 2016 besteht das Forum für hochfunktionale Personen mit (p)DIS, und es bereitet mir große Freude, die qualitativ hochwertigen Beiträge und die wachsende, gemeinschaftliche Resonanz zu sehen.

In diesem Forum arbeiten wir aktiv und gemeinsam an der Förderung von Selbsthilfe.
Hier entsteht eine vertrauensvolle Gemeinschaft, in der man sich gegenseitig kennt, neue Bekanntschaften schließt und gemeinsam an Herausforderungen und ihren Lösungen wächst.

Unser Forum ist bewusst klein gehalten, mit einer festen Mitgliederanzahl. Es bietet eine ideale Umgebung für Betroffene, die sich behutsam und in einem vertrauensvollen Rahmen öffnen möchten.


Wie werde ich Mitglied?


1. Wenn das Forum offen ist sieht man das im Forum selbst oder mit einem Bild auf der Website:

2. Als nächstes Voraussetzungen & Regeln prüfen
4. Im Forum registrieren und in den Gast-Bereich eine Vorstellung schreiben (wird nur von Linehme gelesen)
5. Abwarten bis gelesen und ggf. freigeschalten wird (Dauer: ein paar Tage)

Voraussetzungen für Registrierung im Forum

Dieses Forum ist ein kleines Forum, welches nur begrenzt Plätze zur Verfügung hat.
Ich strebe aktuell maximal ~35 aktive Mitglieder an, die sich aktiv am Forum beteiligen.
Das bedeutet wir haben 35 Betroffenen-Plätze in unserer Runde und wenn der Stuhlkreis voll und belegt ist, kann ich leider keinen weiteren aufnehmen, da ich nicht möchte, dass jemand "am Boden sitzen" muss, da die zeitlichen Kapazitäten fehlen.

Unser Forum ist eher eine Online-Selbsthilfegruppe, welche im Gegensatz zu anderen Foren, auf Qualität (Thema Anonymität, Sicherheit etc.) achtet, als auf Quantität an Usern und Beiträgen.
Eine Warteliste für eine Aufnahme im Forum ist leider aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Ist aber ein Plätzchen frei, gelten folgende Voraussetzungen für die Registrierung hier:

- Betroffen von dissoziativer Identitätsstruktur
...das bedeutet, man hat die gesicherte Diagnose (partielle) dissoziative Identitätsstörung von einem Therapeuten / Diagnostiker erhalten

- Die Erkenntnis "viele" zu sein / sich als multipel zu erleben, ist bereits einige Zeit her
...das heisst man ist bereits ein paar Schritte weiter mit sich, seinen Problemen und zweifelt nicht mehr andauernd sämtliches Erleben des "Viele seins" an, was nicht bedeutet, dass Zweifel nicht völlig normal sind für ein System, aber die Frage "Bin ich viele / multipel" stellt sich nicht mehr in der Art

- hochfunktionales System
...Der Alltag ist grundlegend meisterbar, man "funktioniert" als System soweit, dass man sich selbst grösstenteils auf eine Art und Weise organisieren kann ob mit oder ohne Hilfe von aussen

- Registrierung / Aktivität
- Eine Vorstellung ist Pflicht, bevor eine Freischaltung als Echo-Mitglied erfolgen kann
- Passive Mitgliedschaft ist nicht möglich, aktives Schreiben, sowie eine Abmeldung bei >1 Monat Abwesenheit ist Pflicht (da dies ein kleines Forum ist, sind wir auf jedes Mitglied angewiesen)
- Durchlesen und Akzeptanz unserer gemeinsamen Forenregeln

Das klingt erst mal etwas "seltsam" für ein Forum solche "Voraussetzungen" zu setzen.
Der Hintergrund liegt darin, dass das Echo-Forum ein Ort sein soll, der von einem gemeinsamen Start ausgeht.

Die Echos hier, haben bereits vieles "durchgemacht" und sind die ersten grossen Schritte mit dem "Viele-Sein" gegangen.
Das heisst zum Beispiel die Diagnose gesichert und das Viele-Sein grundlegend akzeptiert / sich einiges an Wissen angeeignet.

Es gibt viele verschiedene Foren zu diesem Thema, über eine Suchmaschine lässt sich da leicht etwas passendes finden, wenn die Voraussetzungen nicht auf einen zutreffen.

Interesse geweckt? Willst du auch aktiven und hilfreichen Austausch? Dann besuche uns hier: Echo-Forum

Liebe Grüße,
Linehme

Kein Event

🍂 Letzte Weblinks

🍀Ich unterstütze:

logo 2023 Vielfältig Leben e.V. 

Hofprojekt für Menschen mit dissoziativer Identitätsstörung aufgrund von ritueller und organisierter Gewalt

 

Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung der Website dissoziation-forum erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden :)