Die 🌺Hasenwoche🌱!

Was ist das?
Die Feiertage zu Ostern sind für Betroffene der p/DIS eine teilweise herausfordernde Zeit.

Manche Betroffene von (p)DIS haben bspw. schwere Erinnerungen aus der Kindheit zu dieser Zeit, andere kämpfen mit Konditionierungen oder fühlen sich einsam(er), da kann es helfen jeden Tag einen kleinen Anker zu haben, bei dem man sich auf etwas schönes oder angenehmes die Aufmerksamkeit hinlenkt. Natürlich ist dieses Event auch für jeden etwas, der sich auf etwas Abwechslung freut!


Statt "Ostern" nützen wir im DIScord (Chat für Betroffene) das Wort Hasenwoche(n), damit die Feiertage eine andere Bedeutung erhalten.

Was macht man da? 
2024 war die Hasenwoche vom 28.03.2024 - 04.04.2024 und jeden Morgen gab es eine kleine Aufgabe für den Tag, bei dem bspw. mit der Kamera ein Foto für die Lösung genutzt wurde oder man es beschrieb (ganz ohne Kamera).
Es wird darauf geachtet, dass das Angebot möglichst niederschwellig und einfach zu finden ist. Das motiviert!

Gemeinsam schauten wir uns die Ergebnisse an und tauschten uns darüber aus. Es war hilfreich, eine kleine positive Aufgabe für den Tag als Struktur und Spaß zu haben.

Impressionen (mit freundlicher Genehmigung!):

 

Wie jedes Jahr, haben wir viele wundervolle und unterschiedlichen Lösungen gefunden.
Für so manchen hat es die Zeit etwas leichter gestaltet oder spannende Akzente überbracht!

Vielleicht bist du+ nächstes Jahr auch dabei?

Liebe Grüße,

Linehme

✨ Gefühlsrunde: Umgang mit Unsicherheit?

am 30.05.2024
19:00 h
Themen-Quatsch im Chat für Betroffene Der Themen-Quatsch ist für spezifische & niederschwellige [p]DIS Themen gedacht.   Hier wollen wir un…

🍂 Letzte Weblinks